Willkommen

an der

Kastellschule!

 

 Schulschließungen in Nordrhein-Westfalen (Stand: 27.03.2020, 7.15 Uhr):

  

Liebe Eltern,

ich hoffe sehr, dass Sie und Ihre Familien gesund sind und Sie Ihren veränderten Alltag einigermaßen gut organisieren können.

Wenn Ihnen die Situation aber zuviel werden sollte und Sie einfach mal jemanden zum Reden brauchen, möchte ich Sie auf einige Hilfsangebote hinweisen.

 

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Krohm-Mulia bietet montags und donnerstags eine telefonische Sprechstunde von 10-11 Uhr an unter ihrer Dienst-Handynummer 0151/40488235.

 

Die Telefonseelsorge ist anonym und kostenlos unter 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 zu erreichen. Online: www.telefonseelsorge.de

 

Für Kinder im Besonderen gibt es die "Nummer gegen Kummer" unter www.nummergegenkummer.de oder 116111 (vom Handy oder Festnetz, montags bis samstags 14-20 Uhr). Natürlich ist dieses Angebot auch anonym und kostenlos.

 

Bitte scheuen Sie sich nicht, Hilfeangebote in dieser belastenden Situation in Anspruch zu  nehmen! Ein gutes Wort können wir derzeit alle gebrauchen!

Bleiben Sie gesund!

Ihre Schulleiterin, Sonja Goertzen

 

  Offener Ganztag

Bitte stellen Sie die Zahlungen für das Mittagessen ab April 2020 für den Rest des Schuljahres ein.

Im Juni 2020 werden wir die Jahresabrechnung machen.

Die Stadt zieht die Elternbeiträge für April 2020 nicht ein. Bitte informieren Sie sich hier (Homepage der Stadt Oberhausen).

 

 ZUM DERZEITIGEN STAND DER NOTBETREUUNG

Ab Montag, den 23.03.2020, ändern sich die Bedingungen für die Notbetreuung.

Einen Anspruch auf Notbetreuung haben alle Beschäftigten, die in kritischen Infrastrukturen tätig sind, unabhängig vom Beruf des Partners oder der Partnerin.

Betroffene Eltern müssen am Arbeitsplatz unabkömmlich sein und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können.

Auch Nicht-OGS-Kinder können am Nachmittag betreut werden. Unsere Notbetreuung öffnet von 7.15 - 16.00 Uhr.

Notbetreuung findet bei Bedarf auch samstags und sonntags und in den Osterferien statt (ausgenommen Karfreitag bis Ostermontag).

 

Die Anmeldung kann telefonisch (0208/3778970) oder per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erfolgen. Die benötigten Formulare (Arbeitgeberbescheinigung und Bescheinigung über den Gesundheitszustand des Kindes) können Sie auch digital per Email senden oder in den Schulbriefkasten werfen.

 

Den Link zu den Formularen finden Sie hier.

Eine Liste mit Informationen des Schulministeriums finden Sie hier.

 

Hotline zum Thema "Betreuung Kita/Schule" bei der Stadt Oberhausen: 0208/825-7888.

(Montag - Freitag 7.00 - 20.00 Uhr; Samstag/Sonntag 8.00 - 17.00 Uhr)